Grund- und Mittelschule Lochham

Grund- und Mittelschule Lochham

Patenklassen 2018/19

Kooperationsprojekt von Grund- und Mittelschulklassen

Das Patenschaftsprojekt zwischen Grund- und Mittelschulklassen ist seit Jahren ein fester Bestandteil des Schulprogramms der Grund- und Mittelschule Lochham und hat sich bestens bewährt.

Vorteile für die Grund- schüler

  • Aufbau von Kontak- ten zwischen Grund- und Mittelschülern durch gemeinsames Lernen, Spielen und Basteln 
  • bereitwilliges Lernen mit älteren Schülern
  • intensiveres Üben in der Kleingruppe durch Mitwirkung der Mittel-schüler in Übungs-stunden (z.B. Lesen), um Lernzuwachs zu erreichen

Vorteile für die Mittelschüler

  • Stärkung des Selbst-wertgefühls, indem eigene Lern- und Wissensvorsprünge erkannt werden
  • Erweiterung der sozialen Kompetenz durch das Engage- ment für jüngere Mitschüler
  • kooperatives Handeln und Toleranz gegen- über Schwächeren

Vorteile für die
Lehrer

  • Lehrer in der Rolle als Organisator und Helfer statt als Lehrender
  • Individualisierung des Unterrichts der Grundschüler durch Mittelschüler
  • mehr Kooperation zwischen Grund- und Mittelschullehrern

Vorteile für die Schule

  • Stärkung der sozialen Kompetenz aller Schüler
  • Verbesserung des Schulklimas
  • Paten in der Funktion als Helfer für Grund-schüler
  • positive Rückmeldung durch die Eltern

Patenschaften

2b

&

4b

2a

&

4a

1b

&

5a

9a

&

4d

2c

&

4c

1a

&

3b

7a

&

3c

3a

&

8a

1c

&

5b

2d

&

Ü-Klasse

Organisation

Vorbereitung auf die Paten- und Patenkind- rolle (Verantwortung
und Engagement)
Organisationsformen:

  • Je ein Junge und ein Mädchen der Mittel-schule betreuen gemeinsam 2-3 Kinder
  • Jedem Paten wird ein Patenkind zugeord- net, einige Freiwillige übernehmen zwei Patenkinder
  • Freie Lern- und Spielgemeinschaften

Lehrplanerfüllung und Patenschaftsprojekt - ein Widerspruch?

  • lehrplangemäße und fächerübergreifende Themenwahl für Re- ferate oder Übungen
  • Sicherung und Vertiefung des gelernten Stoffes
  • Lehrplanbezug zu obersten Erziehungs-zielen (Soziales Ler- nen/Lernen lernen...)

Wiederkehrende Aktionen der Patenklassen

  • Referate
  • Gemeinsame Lese- und Rechenübungen
  • Lernzirkel 
  • Übernahme von kurzen Unterrichtssequenzen
  • gemeinsames Basteln
  • gemeinsame Sportstunden

Einmalige
Aktionen der Paten- klassen

  • Kennenlernspiele
  • Schulhausrallye
  • Waldspaziergang mit Asthütten
  • St. Martins-, Advents-, Nikolaus-, Weihnachts- und Abschlussfeiern
  • Osternester suchen
  • Tierparkbesuch
  • gemeinsames Früh- stück ...

 

Buß- und Bettag

Mittwoch, 21.11.2018

Es findet kein Unterricht statt.

 

.

.

.

 

.

.

.