Grund- und Mittelschule Lochham

Grund- und Mittelschule Lochham

Projekte

Aktivitäten des Elternbeirates:

Themen und Inhalte

Zeitraum

Projekt „Autofrei - ich bin dabei!"

September

Rollertraining 1. Klassen

Juni

Geschenkaktion für Senioren unserer Gemeinde

im Advent

„Eltern beraten Eltern“
(Informationsabend zum Übertritt) 

Januar

Veranstaltung von Winter- und Sommerflohmärkten an der Schule

November
und Mai

Kuchenbuffet zur Schuleinschreibung /
zum 1. Schultag

Schul-ABC

Frühjahr /
erster Schultag im September

"Lernen lernen“
(für die 4. Klassen)

nach den Weihnachtsferien /
im Frühjahr

Selbstbehauptungskurse

Frühjahr

Speisen- und Getränkeverkauf anlässlich des Sommerfestes 

Juli

Sponsorenlauf

Juli

Schulranzenaktion

Ende Juli

Rückblick

Rollertraining 2018:

 

Das Rollertraining der Verkehrswacht im Schuljahr 2017/18 fand am 20.06.2018 statt, da es in diesem Jahr für die 1. Klassen durchgeführt wird.

Zur Bildergalerie

 

Schulranzenaktion:

Jedes Jahr sammelt der Elternbeirat gebrauchte, noch gut erhaltene Schultaschen unserer Viertklässler und gibt sie weiter an bedürftge Kinder der Münchner Tafel.

Sommerfest der Grundschule:

Im Juli organisierte der Elternbeirat für die Grundschule das Sommerfest.

Zur Bildergalerie

Sponsorenlauf 2018:

Am 10.07.2018 fand der Sponsorenlauf zugunsten des Vereins "Helfende Hände" statt, bei dem die fleißigen Läuferinnen und Läufer den unglaublichen Betrag von ... EUR "erlaufen" haben.
Der Elternbeirat bedankt sich, auch im Namen der "Helfenden Hände", recht herzlich für die überwältigende Spendenbereitschaft und den tollen Einsatz der Kinder!

Zur Bildergalerie

Projekt "Autofrei":

Im Schuljahr 2018/19 fand in der Woche vom 24. - 28.9.2018 zum sechsten Mal die Aktion "Autofrei-ich bin dabei" statt. Die Kinder der gesamten Grundschule haben sich mit großem Eifer an der Aktion beteiligt.

Zur Bildergalerie

Geschenkaktion für Senioren:

Jedes Jahr im Advent beschenken die Grundschüler bedürftige Senioren im Würmtal.  Jede Klasse packt zwei große Pakete mit kleinen Gaben, die dann von Frau Kalkühler vom Förderverein Martinsrieder Christkindlmarkt e.V. persönlich an die Empfänger überreicht werden.

Eltern beraten Eltern:

Im Rahmen der "Eltern beraten Eltern" Veranstaltung möchte der Elternbeirat den Eltern der Übertrittsklassen als Ergänzung zu den Informationsveranstaltungen auch Stimmungsbilder aus Sicht der Eltern, deren Kinder die umliegenden weiterführenden Schulen besuchen, zur Entscheidungsfindung an die Hand geben.

Kuchenbuffet zur Schuleinschreibung/Erster Schultag:

Der Elternbeirat hat ein Schul-ABC mit hilfreichen Tipps und Wissenswertem rund um die Schule erstellt, das wir an diesen Tagen an die neuen Erstklässler und ihre Eltern verteilen.

Lernen lernen (für Viertklässler):
Der Kurs vermittelt den Schülern einen Überblick und eine Eingruppierung in verschiedene Lerntypen, stellt verschiedene Lerntechniken vor und hilft bei der Auswahl der für das jeweilige Kind geeigneten Strategien und zeigt den Schülern Entspannungstechniken.

Selbstbehauptungskurse:

Die Selbstbehauptungskurse des Anbieters Rat-Tat-Uiii finden im zweijährigem Turnus für die Grundschüler statt. Der Grundkurs soll u.a. das Selbstbewußtsein und das Selbstvertrauen der Kinder stärken und ihnen helfen Gefahrensituationen zu erkennen und bewältigen zu können. Erstmals wurde auch ein Kurs speziell für Viertklässer angeboten, der sich speziell an die Thematik nach dem Übertritt richtet, z.B.  Integration in eine neue Klassengemeinschaft, Verhalten in öffentlichen Verkehrstmitteln sowie Umgang mit Mobbing.

 

Buß- und Bettag

Mittwoch, 21.11.2018

Es findet kein Unterricht statt.

 

.

.

.

 

.

.

.